Tischtennis


 

Übungsleiter:

Mike Brandt

Telefon: 0175 5098834

E-Mail: mr.mike.brandt@gmail.com

 

Jugend-Tischtennis-Training

Das Jugend-Tischtennis-Training findet vorläufig mangels Beteiligung nicht statt. Bei Interesse meldet Euch bei Karl-Wilhelm Rorig.

 

News


Meister 2022 - VSSG Sudershausen

Die Saison 21/22 startete ungewiss. Nach dem Abbruch der vorherigen Saison, zu dessen Zeitpunkt standen wir zwar an erster Position, aber erst vier Spiele waren gespielt. Wir entschieden uns dennoch für den Aufstieg aus der 3. in die 2 Kreisklasse. Würden wir die Klasse halten können? Würden wir überhaupt ein Spiel gewinnen können? Würde die nächste Saison wieder aufgrund von Corona unterbrochen werden? Ja, verdammt ja und leider ja. Die ersten Speile liefen zu unserer Überraschung deutlich zu unseren Gunsten. Sowohl die Germania aus Gladebeck als auch MTV Westerhof konnten uns kaum Gegenwehr bieten und wir gewannen 7:1. 
mehr lesen

"Nur" Vize-Herbstmeister

Nachdem unsere Mannschaft die letzte Saison zum Zeitpunkt des Abbruchs auf Platz1 war, entschieden sich unsere Pingpong-Helden den Aufstieg am grünen Tisch klar zu machen und stiegen in die 2. Kreisklasse auf. Als die Pandemie wieder Training erlaubte, begann das Training nach der langen Pause hoch motiviert. Und so konnten die Holzschläger-Athleten gleich das erste Spiel gegen die TSV Germania aus Gladebeck mit 7:1 deutlich für sich entscheiden.ort wieder ausüben zu können und auch dieses Jahr wieder eine gute Leistung zu bieten.

mehr lesen

VSSG : TSV Wachenhausen II 1 : 7

Die Hoffnung auf einen weiteren Sieg gegen den Tabellennachbarn mussten wir nach allen Einzelspielen, die verloren gingen, begraben. Nur das Doppel Christian Heyne / Mike Brandt konnte mit einem 3:1-Sieg für den einzigen Punktgewinn für die VSSG sorgen. 

mehr lesen

TSV Langenholtensen : VSSG 3:7

Die VSSG mit Tobias Brandt, Christian Heyne, Mike Brandt und K.-W. Rorig  hatte am 02.03. ihr Auswärtsspiel gegen den TSV als Tabellendritten zu bestreiten. Der Gastgeber trat mit zwei Jugendspielern an.  In Erinnerung an das Hinspiel, das der TSV für sich mit 7:1 entschieden hatte, dürften wohl zwei Jugendspieler gegen den Tabellenletzten auch zu einem Erfolg reichen. Die Rechnung ging allerdings gegen die VSSG nicht auf:

mehr lesen

VSSG : SSV Nörten II 3:7

Auch im Lokalderby gab es keinen Sieg für die VSSG. Tobias Brandt / Lars Schwehm im Eingangsdoppel siegten in 3 Sätzen (10:12, 11:5, 11:9 und 11:9). Christian Heyne und Mike Brandt hingegen verloren ihr Doppel mit 1:3 (4:11, 11:9,10:12und 6:11). Toto nach Gewinn des ersten Satzes mit 11:8, musste sich in den nachfolgenden Sätzen mit 7:11, 9:11 und 3:11 geschlagen geben.

mehr lesen

TSV Elverhausen II : VSSG 7:2

Durch die arbeitsbedingte Abwesenheit von Lars Schwehm ergänzte K.-W. Rorig die Mannschaft . Christian Heyne und Mike Brandt verloren ihr Eingangsdoppel in 3 Sätzen. Tobias Brandt und KWR hatten im 5. Satz mit 7:11das Nachsehen. Christian steuerte den ersten Zähler durch ein Sieg in 4 Sätzen bei. Sowohl Toto als auch Mike standen im fünften Satz nach 6:11 und 5:11 als Verlierer da. u KWR konnte keinen Sieg beisteuern und verlor in 3 Sätzen. 

mehr lesen

TSV Germania Gladebeck : VSSG 7:3

Auch im zweiten Punktspiel reichte es nicht zu einem Sieg. Beide Eingangsdoppel konnte der TSV für sich verbuchen. Christian Heyne und Mike Brandt siegten mit 11:9 im ersten Satz, die darauf folgende Sätze verloren sie mit 11:9, 11:5 und 11:3. Tobias Brandt und Lars Schwehm verloren den ersten Satz mit 11:9, den zweiten 12:10 und im dritten Satz mit 11:6. Christian hatte in 3 Sätzen gegen dei Nummer ein des TSV das Nachsehen.

mehr lesen

VSSG : TSV Hammenstedt III 2:7

Nach dem Aufstieg von der 3. in die 2. Kreisklasse Ost A hatten wir den TSV Hammenstedt zu Gast. Die VSSG spielte in der Aufstellung Toto Brandt, Christian Heyne, Mike Brandt und für Lars Schwehm, der urlaubsbedingt fehlte, Karl-Wilhelm Rorig. Das Eingangsdoppel Toto und KWR stand nach 12:10, 5:11, 11:7, 8:11 und 8:11 als Verlierer da. Christian und Mike hingegen bezwangen die an Nr. 1 und 2 für den TSV spielenden Klie und Braun  in 4 Sätzen mit 11:9, 9:11 11:3 und 14:12. 

mehr lesen

SG Hilleres - VSSG 3:7

Nach Ende der Hinspielrunde belegte die VSSG noch den 6. Tabellenplatz. Alle Spiele der Rückrunde konnten mit Ausnahme des Spiels gegen den ersten der Tabelle, das unentschieden ausging, gewonnen werden. Dadurch konnte die VSSG nach Abschluss der Punktspiele bei 19:1 Punkten auf den dritten Tabellenplatz vorrücken. Christian Heyne und Mike Brandt im Doppel gingen  nach 11:9, 11:2 und 11:5 als Sieger hervor.

mehr lesen

Drögerode II - VSSG 5:7

Eins zu eins hieß es nach den Eingangsdoppeln. Christian und Mike siegten in vier Sätzen, Toto und Lars mussten dem Gastgeber die Punkte überlassen. Christian verließ nach 11:7, 6:11, 4:11 und 8:11 als Verlierer den Tisch. Toto sicherte mit seinem Sieg in  vier Sätzen den 2:2 Ausgleich. Mike stand ihm in nichts nach und steuerte im vierten Satz nach 11:9 einen weiteren Sieg für die VSSG bei. Auch Lars konnte sich im 4. Satz mit 11:4 durchsetzen, so dass die VSSG nach der "Halbzeit" mit 4:2 führte. Toto musste sich in drei Sätzen geschlagen geben. Christian behielt im vierten Satz mit 11:7 die Oberhand und sorgte so für eine 5:3-Führung.

mehr lesen

Jugendtischtennis - Informationsveranstaltung

Um den Jugendlichen ab 6 Jahren die Möglichkeit zum Tischtennisspielen zu bieten, lade ich alle Interessierten mit ihren Eltern am Sonntag den 23.04. um 10:00 Uhr zu einer Informationsveranstaltung/-besprechung ins Sporthaus nach Sudershausen ein.

 

viele Grüße

KWR

mehr lesen

VSSG - Trögen-Üssinghausen  7:4

Durch diesen Sieg belegt die VSSG nunmehr den dritten Tabellenplatz. Der Gast führte 1:0 durch die Niederlage von Tobias Brandt / Lars Schwehm nach 8:11, 15:17 (!) und 12:14. Das zweiteEingangsdoppel konnten Christian Heyne / Mike Brandt nach 10:12, 11:5, 9:11, 11:6 und 11:6 für sich entscheiden. Toto mit einem 3-Satz-Sieg brachte die VSSG 2:1 in Führung. Christian ging nach fünf gespielten Sätzen (5:11, 13:11, 6:11, 11:8 und 6:11) als Verlierer von der TT-Platte.

mehr lesen

TSV Elvershausen III - VSSG  3:7

Die VSSG trat zum Auswärtsspiel beim TSV mit Tobias Brandt, Christian Heyne, Lars Schwehm und Kevin Brandt anund wahrte mit diesem Sieg die Möglichkeit auf einen vorderen Tabellenplatz. Das Eingangsdoppel wurde von Toto und Lars in 3 Sätzen gewonnen. Christian und Kevin verloren ihr Doppel nach 8:11, 7:11, 11:8 und 6:11 in 4 Sätzen. Christian mit einem 5-Satz Sieg und Toto Sieger in 4 Sätzen erhöhten auf 3:1. 

mehr lesen

VSSG - TSV Suterode 7:3

0:1 lag die VSSG nach 9:11, 11:8, 6:11, 11:8 und 9:11 im Eingangsdoppel von Tobias Brandt / Lars Schwehm zurück. Christian Heyne / Mike Brandt glichen nach 8:11, 11:9, 11:4 und 11:7 zum 1:1 aus. Sowohl Toto (3:0), Christian (3:1), Lars (11:9, 11:13, 12:10, 9:11 und 11:2) als auch Mike mit 3:1 steuerten 4 Punkte zum 5:1 bei. Toto im zweiten Einzel setzte sich in 3 Sätzen durch. Christian verlor hingegen  in drei Sätzen. Lars nacherneut 5 Sätzen (8:11, 11:6, 13:11, 10:12 und 7:11) hatte diesmal das Nachsehen und mußte den Sieg seinem Gegner überlassen. Mike hingegen sicherte durch seinen zweiten Sieg an diesem Abend mit 11:3, 12:10, 2:11 und 11:8 den Sieg  zum 7:3.

mehr lesen

VSSG - TSV Elvershausen II  7:5

Der Tabellenzweite im Hinspiel noch mit 7:5 als Sieger hervorgegangen, wurde  nach einem umkämpften Match nach mehr als 2 Stunden als Verlierer auf die Heimreise geschickt.  Tobias Brandt / Lars Schwehm im Eingangsdoppel verbuchten nach 3:1 Sätzen den ersten Punkt für die VSSG. Christian Heyne und Mike Brandt gingen ebenfalls nach 3:1 als Sieger von der Platte. Toto nach 11:6, 11:9, 9:11 und 11:9 und Christian mit 11:4, 11:13, 11:8, 4:11 und 11:9 steuerten  zwei weitere Punkte für die VSSG bei. Lars im fünften Satz nach 9:11 und Mike im vierten Satz nach 9:11 mußten die Tische als Verlierer verlassen.

mehr lesen

FC Lindau II - VSSG 5:7

Im Hinspiel noch souveräner Sieger über den FC mit 7:0, so gab es im Rückspiel einen 7:5 Zitterzieg. Der FC war durch die Hinspielniederlage motiviert und verlangte der VSSG alles ab. Christian Heyne und Mike Brandt im Abschlußdoppel beim Stande von 5:5 sicherten durch ihren Sieg  in 3:1Sätzen zumindest einen Punkt. Nun lag es anTobias  und Kevin Brandt durch einen Sieg gegen Vater und Sohn Engelhardt den fehlenden Punkt zum Sieg beizusteuern.

mehr lesen

VSSG - TSV Sudheim II  7:1

Gegen den Tabellenachten begann die VSSG mit einer Niederlage und einem Sieg. Das Doppel Tobias Brandt / Lars Schwehm konnten nach 6:11, 11:5, 11:9 ihr Doppel nicht gewinnen, denn die beiden anderen Sätze gingen jeweils mit 11:8 verloren. Christian Heyne / Mike Brandt hingegen siegten mit 3:2 Sätzen (11:7, 11:7, 5:11, 10:12 und 11:7). Toto gewannn sein erstes Einzel klar mit 3:0, Christian hatte mit seinem Gegner mehr Mühe; konnte aber letztlich das Spiel mit 3:2 (11:7, 10:12,11:8,4:11 und 11:5) für sich entscheiden. Auch Lars mit 3:0 und Mike mit 3:1 (Mike Sieger im vierten Satz mit 12:10) steuerten weitere Zähler für die VSSG bei. Tobias und Christian sorgten mit jeweils 3:0 für den 7:1 Endstand in dieser Partie.

mehr lesen

SSG Trögen II - VSSG 0:7

Gegen den Tabellenletzen hatte die VSSG keine Mühe und siegte klar mit 7:0. Mit  21:1 Sätzen und gespielten 242 zu 145 Bällen hatte nur das Eingangsdoppel Christian Heyne / Mike Brandt einen Satzverlust zu beklagen. Tobias, Christian, Lars und Mike gewannen alle ihre Spiele ganz souverän. 

mehr lesen

VSSG - SSC Northeim 6:6

In einem äußert spannenden Spiel bei 521:521 gespielten Bällen mit 26:27 Sätzen konnte  den bis dahin verlustpunktfreien Tabellenführer der erste Punktverlust zugefügt werden. Lars Schwehm / Tobias Brandt verloren ihr Eingangsdoppel denkbar knapp in 3 Sätzen (7:11, 10:12 und 9:11). Christian Heyne und Mike Brandt sorgen mit ihrem Sieg (11:8, 11:3, 9:11 und 14:12) für den ersten Zähler. Toto Sieger mit 3:2 Sätzen (11:4, 11:5, 10:12, 8:11 und 11:6) brachte die VSSG mit 2:1 in Führung.

mehr lesen

VSSG - TSV Elvershausen III 7:2

Die VSSG trat mit Tobias, Mike und Kevin Brandt und Christian Heyne an die Tischtennistische und erspielte zum Abschluß der Hinrunde einen 7:2 Erfolg gegen den TSV Elverhausen III.  Das Doppel Tobias und Kevin bezwangen ihre Gegner im 5. Satz mit 11:8, Christian und Mike hingegen unterlagen im 5. Satz mit 13:15. Sowohl Tobias (3:2 siegreich im 5. Satz mit 11:8) als auch Christian (3:1) gingen als Sieger von den Tischen. Mike in 3:1 Sätzen steuerte einen weiteren Punkt bei.

mehr lesen

7:0 Erfolg in Sudheim

TSV Sudheim III   :    VSSG   0:7

Mit 21:7 Sätzen und 279: 207 Bällen wurde der TSV besiegt. Christian Heyne und Mike Brandt im Eingangsdoppel - nach verlorenen ersten Satz mit 11:9 - besannen sich ihrer Spielstärke und bezwangen ihre Gegenspieler mit 11:8, 11:4 und 11:2, Tobias Brandt und Karl-Wilhelm Rorig benötigten hingegen nach verlorenen ersten Satz mit 11:7 weitere 4 Sätze zum Sieg.

mehr lesen

VSSG - TTC Drögerode II  6:6

Tobias Brandt, Christian Heyne, Mike Brandt und Karl-Wilhelm Rorig konnten den Gast aus Dögerode ein Remis abringen. Die Eingangsdoppel Toto / KWR (3:0) und Christian  / Mike (3:2) erspielten die ersten Zähler für die VSSG. Toto besiegte seinen Gegner mit 3:1 Sätzen, Christian hingegen mußte sich nach 5 Sätzen 3:2 geschlagen geben. Mike sicherte mit einem 3:1 Satz-Sieg einen weiteren Punkt für die VSSG.

mehr lesen

SSG Trögen - VSSG 7:4

Mit einem fußkranken K.-W. Rorig trat man die Reise nach Trögen an. 1:1 stand es nach den Eingangsdoppeln. Christian Heyne und Mike Brandt nach 6:11, 11:8, 11:3 und 11:5 sorgten für den ersten Zähler für die VSSG. Tobias Brandt und K.-W. Rorig verloren den ersten Satz mit 10:12 den 2. und 3. dann eindeutig mit 6:11 und 4:11. Christian hatte gegen die Nr. 1 der SSG trotz eines knappen ersten Satz (10:12) keine Chance und verlor in 3 Sätzen. Toto siegte in 3 Sätzen, KWR verlor ebenfalls in 3 Sätzen.

 

mehr lesen

VSSG - FC Lindau 7:0

Das klare Ergebnis täuscht etwas über den wahren Spielverlauf hinweg.

Das Doppel T. Brandt/K.-W. Rorig setzte sich denkbar knapp mit 11:5, 12:10 und 11:9 durch. C. Heyne und M. Brandt siegten in 4 Sätzen mit 11:5, 9:11, 11:6 und 13:11. Toto war mit 11:4, 11:5 und 11:5 gegen den Senior des FC Lindau UlricEngelhardt erfolgreich. Christian hingegen hatte mit dem Sohn von Ulrich mehr Mühe als erwartet.

mehr lesen

Niederlage gegen die SG Hilleres

VSSG - SG Hillerse  5:7

Die VSSG mit Tobias  Brandt, Christian Heyne, Mike Brandt und Karl-Wilhelm Rorig mußte eine 7:5 Niederlage hinnehmen. Beide Eingangsdoppel, (Toto und KWR  3:2, Christian und Mike 3:2) konnte die VSSG für sich entscheiden und führte nach dem Einzelsieg von Toto (3:1 Sätze) 3:0. Christian hatte in 3 Sätzen den Sieg seinem Gegenspieler überlassen müssen.

mehr lesen

Pokalaus für die VSSG

SV Ahlbershausen  :  VSSG   5:4

Die VSSG reiste mit Tobias Brandt, Christian Heyne und Mike Brandt in den Solling zum fälligen Weserbergland-Pokalspiel gegen den SV Ahlbershausen.

Spielbeginn war um 20:00 Uhr im dortigen DGH. Bis 22:15 Uhr dauerte es, bis der Sieger feststand. Christian siegte im Auftaktspiel in 4 Sätzen, Mike nach 10:12 im 5. Satz mußte dem Gastgeber den Punkt überlassen. Toto unterlag klar in 3 Sätzen.

 

mehr lesen

VSSG - SSG Trögen-Üssinghausen II 7:0

Die VSSG trat mit Tobias Brandt, Christian Heyne, Mike Brandt und Karl-Wilhelm Rorig an die Tische. Nach nicht mal einer Stunde Spielzeit stand die VSSG bei 21 zu 6 Sätzern als Sieger fest. Sowohl die Doppel Toto Brandt / Rorig nach 11:7 im 5. Satz als auch das Doppel Christian Heyne / Mike Brandt 11:6 im 4. Satz trugen zur schnellen 2:0-Führung bei.

mehr lesen

TSV Elvershausen - VSSG 7:1

Christian und Mike hatten es nach dem Eingangsdoppel in der Hand die VSSG mit 1:0 in Führung zu bringen. Der erste Satz wurde mit 11:5 gewonnen, die daruf folgenden Sätze mußten sie dem TSV nach 17:5, 12:10 und 13:11 überlassen. Toto und Lars verlieren ihr Doppel in 3 Sätzen.

 

mehr lesen

Unglückliche Niederlage zum Saisonstart

Der Saisonstart in die Spielzeit 2016/17 endete mit einer unglücklichen 7:5 Niederlage gegen den SSC Northeim. Die VSSG spielte in der Aufstellung Tobias Brandt, Christian Heyne, Lars Schwehm und Mike Brandt.  

Mike und Chrtistian als Doppel 2 aufgeboten mußten sich in 4 Sätzen nach 5:11, 9:11, 11:5 und 9:11 denkbar knapp geschlagen geben. Das Doppel Toto und Lars erkämpften nach 8:11, 11:5, 14:12, 10:12 und 11:9 den Ausgleich zum 1:1.

 

mehr lesen

VSSG beendet Saison auf Platz 4

VSSG   :   TSV Sudheim II   7:4

 

Die VSSG  mit Christian Heyne, Tobias Brandt, Mike Brandt und Kevin Brandt festigten mit diesem Sieg den 4. Tabellenplatz nach Abschluß der Rückrunde. 

Toto und Kevin (11:9, 15:13, 8:11, 12:10) Christian und Mike (11:7, 7:11, 11:7, 10:12, 11:7) im Doppel sorgten für die ersten 2 Zähler.  Toto nach 6:11, 9:11 und 6:11 verhalf dem TSV zum  2:1, Christian sicherte mit einem Sieg in 4 Sätzen der VSSG einen weiteren Punkt. 

mehr lesen

7:1 Auswärtserfolg beim MTV Westerhof III

Das klare Ergebnis mit 7:1 Punkten und mit 22:5 Sätzen spiegelt die Überlegenheit der VSSG wider. Fairer Weise muss man sagen ,dass der MTV nicht in Bestbesetzung angetreten ist.

Christian und Mike hatten im Eingangsdoppel keine Mühe und siegten klar in 3 Sätzen, Toto und Lars bezwangen ihre Gegner in 4 Sätzen, wenn auch der 4. Satz nur knapp mit 11:9 von Toto und Lars gewonnen wurde, so stand es immerhin schon einmal 2:0 für die VSSG.

mehr lesen

Tobias ("Toto") Brandt neuer Vereinsmeister & Gedenken an Prof. Dr. Försching

Am 19. März trafen sich die aktiven TT-Spieler um den Vereinsmeister zu ermitteln.  Jeder Akteur hatte mindestens 6 Spiele zu bestreiten. Nach fast zweistündiger Spielzeit konnte der ungeschlagene Tobias ("Toto") Brandt einmal die Glückwünsche zum Vereinsmeister und nachträgliche Glückwünsche zum 39. Geburtstag entgegen nehmen. Der Vorjahresvereinsmeister Christian Heyne wollte gern seinen Titel verteidigen, hatte diesmal jedoch nicht die richtige Einstellung zum Spiel und mußte sich durch Toto geschlagen geben. Ihm blieb nur der Titel des Vizemeisters.  

mehr lesen

19.03.2016 Tischtennis Vereinsmeisterschaft

 

 

Wir wollen am 19. März ab 15:00 den diesjährigen Vereinsmeister ermitteln. Im Anschluß werden wir uns bei gekühlten Getränken und gegrillten Fleisch und Wurst stärken. Ich hoffe rege Beteiligung und auf einen schönen Tag.

 

Karl-Wilhelm Rorig

TT-Fachwart

mehr lesen

VSSG - TSV Germania Gladebeck 7:5

Die Schmach der Hinrundenniederlage mit 7:0 war noch nicht vergessen, heute wollte man sich rehabilitieren und ging mit großem Selbstbewußtsein ins Spiel. Doch das Auftaktdoppel mit Lars Schwehm  / Tobias Brandt gegen die Nr. 2 und 3 des TSV wurde klar in 3 Sätzen verloren. Christian Heyne  /  Mike Brandt kämpften redlich mußten sich nach 11:4, 12:14, 9:11, 13:11 und 6:11 ebenfalls geschlagen geben und so führte der TSV 2:0.

mehr lesen

SG Hilleres - VSSG 1:7

Für die Hinspielniederlage revanchierte sich die VSSG mit einem deutlichen 7:1 Erfolg. Diesmal trat die VSSG in Bestbesetzung mit Lars Schwehm, Tobias Brandt, Christian Heyne und Mike Brandt an die Tische. Auch die SG Hillerse trat voller Hoffnung mit  der Hinrunden-Siegermannschaft an. Der Stachel von der Hinrundenniederlage saß noch tief. Konzentriert erspielte das Doppel Christian Heyne / Mike Brandt nach 12:10, 10:12, 6:11, 11:8 und 2:11 !! den ersten Punkt für die VSSG. 

mehr lesen

Englische Woche im Tischtennis

Am Dienstag den 16.02.2016 waren wir in Elvershausen zu Gast und am Freitag den 19.02.2016 war der TSV Suterode unser Gast. Aus der englischen Woche sind wir mit einem Sieg und einer Niederlage gegangen.

 

TSV Elvershausen  : VSSG   7 : 5 /  Lars  Schwehm  stand  berufsbedingt nicht zur Verfügung, dadurch kam Kevin Brandt  zum Einsatz.

mehr lesen

VSSG unterliegt Lindau II mit 3:7

Gegen den Tabellenersten gab es eine 3:7 Niederlage. Die VSSG mit Tobias, Mike und Kevin Brandt und Christian Heyne schlug sich trotz des eindeutigen Ergebnisses dennoch achtbar. Toto und Kevin sorgten zu Beginn mit ihrem 3-Satz Sieg im Doppel für den ersten Zähler. Christian und Mike hatten nach 5 Sätzen mit 2:3 (11:6, 12:14, 8:11, 11:7 und 7:11) das Nachsehen. Toto verlies nach 6:11, 12:10, 10:12 und 6:11 als Verlierer die TT-Platte. Christian hingegen siegte mit 3:1 Sätzen nach 11:7, 15:13, 12:14 und 13:11. Mike war chancenlos und verlor in 3 Sätzen. ...

mehr lesen

Pokalaus gegen Langenholtensen 

Pokalaus nach 5:0 Niederlage gegen Langenholtensen IV.

Im  Punktspiel am 22.01.2016 trennte man sich 6:6. Sowohl Christian Heyne als auch Tobias Brandt und Lars Schwehm konnten ihre im Punktspiel errungenen Siege im Pokalspiel nicht wiederholen. Mit 15:3 Sätzen wurden die Akteure der VSSG bezwungen und mußten ihre Hoffnung auf die Pokalendspielteilnahme aufgeben.

Bericht: KWR

mehr lesen

Tischtennisherren siegen in Lindau

FC Lindau II  :  VSSG  5:7

 

Der VSSG gelang in der Partie ein guter Beginn, denn nach den Eingangsdoppeln lag man 2:0 in Front. Christian Heyne  / Mike Brandt bezwangen ihre Gegenspieler nach 7:11, 11:8,  12:10, 9:11 und 7:11  in 3:2 Sätzen. Tobias Brandt  /  Lars Schwehm hatten mit ihren Gegner keine Mühe und siegten deutlich in 3 Sätzen.

mehr lesen

Punktteilung gegen TSV Langenholtensen

TSV Langenholtensen  :  VSSG    6:6

Die VSSG spielte durch den krankheitsbedingten Ausfall von Mike Brandt mit Kevin Brandt. Mehr als einen Punkt wäre trotz der Verstärkung des TSV mit 2 Spielern im oberen Paarkreuz machbar gewesen. Beide Eingangsdoppel wurden klar in 3 Sätzen verloren. Nachdem Tobias Brandt auch sein Spiel in 3 Sätzen abgeben mußte, war es an Lars Schwehm den ersten Zähler nach 4 Sätzen (4:11, 11:8, 8:11, 8:11) für die VSSG zu erspielen.

mehr lesen 0 Kommentare

4:7 Auftaktniederlage gegen Dögerode

TTC Dögerode II : VSSG 7:4

Im ersten Spiel der Rückrunde mußte die VSSG mit 7:4 eineNiederlage hinnehmen. Das Doppel Christian Heyne / Mike Brandt siegten in 5 Sätzen mit 12:10 im entscheidenen 5. Satz. Lars Schwehm und Tobias Brandt gaben den Sieg nach 10:12 im 5. Satz aus der Hand.Sowohl Toto als auch Lars erkämpften jeweils im 5. Satz mit 11:9 zwei weitere Zähler für die VSSG. 

mehr lesen 0 Kommentare